Home TV & Film Serien Teaser-Poster zur 7. Staffel von Game of Thrones

Teaser-Poster zur 7. Staffel von Game of Thrones

Teaser-Poster zur 7. Staffel von Game of Thrones
4.07K
0

Darauf haben wir gewartet! Nachdem bekannt wurde, dass die vorletzte Staffel der HBO-Erfolgsserie Game of Thrones statt wie gewohnt im April, eher kommenden Juli anlaufen wird (wir berichteten), gibt es nun endlich das offizielle Teaser-Poster zur heiß ersehnten nächsten Staffel (s. unten).

SPOILER WARNUNG: Wer mit der Serie nicht auf dem aktuellsten Stand ist (RTL II zeigt die 6. Staffel ab dem 11. März 2017 im deutschen Free-TV) und sich nicht die Spannung verderben mag, der sollte ab hier besser nicht weiterlesen.

Teaser-Poster zur 6. Staffel

Noch da? Na, dann wollen wir gemeinsam einen Blick in die Vergangenheit riskieren. Und zwar auf das Poster, das 2016 vor Beginn der 6. Staffel, für viel Furore sorgte, war darauf doch Serien-Schnuckelchen Jon Schnee (Kit Harington) zu sehen, der zum großen Finale der 5. Staffel von Brüdern der Nachtwache ermordet wurde. Danach schlugen die Wellen der Spekulationen hoch, denn niemand wollte so recht wahr haben, dass dies das endgültige Aus für den charismatischen Helden bedeuten sollte. Manch einer wollte gesehen haben, dass Jons tote braune Augen plötzlich blau geworden seien. Wilde Fan-Theorien schossen daher ins Kraut, dass der schwermütige Stark-Bastard nun ein Weißer Wanderer sei. Falsch! Schrien dagegen andere. Nicht Blau, sondern violett seien sie geworden und sahen sich somit in einer weiteren Fan-Theorie bestätigt, die besagte, dass Jon ein Spross der Targaryen sei. Zum Teil wurde dies dann auch durch Brans Visionen bestätigt. Denn tatsächlich ist Jon nicht der Sohn von Eddard Stark (Sean Bean) und einer Unbekannten, mit der dieser seine Cat (Michelle Fairley) im Krieg betrogen hatte, vielmehr ist Jon der Sohn von Neds Schwester Lyanna und des Kronprinzen Rhaegar Targaryen. Zwar macht ihn das zugleich zu einem echten Stark (Schnee bezeichnet bekanntlich, von Adeligen des Nordens gezeugte, uneheliche Kinder) und zu Daenerys Targaryens (Emilia Clarke) Neffen, da die Targaryen allerdings nur in George R. R. Martins Buchreihe violette Augen haben, ist auch diese Vermutung reine Fantasterei. Doch mit dem Teaser-Poster war zumindest die Frage geklärt, ob Jon auch in Staffel 6 eine Rolle spielen würde.

Teaser-Poster zur 7. Staffel

Kommen wir nun endlich zum Poster für die kommende 7. Staffel. Dieses weist ein eher subtiles Design auf, deren Elemente es allerdings in sich haben. Denn nicht nur heißt die Buchvorlage zur Serie Ein Lied von Eis und Feuer, es zeichnet sich auch ab, dass die Mächte der der Kälte und des Todes, angeführt vom Nachtkönig und den Weißen Wanderern, schon bald, in einer großen, alles entscheidenden Schlacht, auf die Mächte des Lebens und des Feuers treffen werden, die sicherlich von keiner anderen angeführt werden wird, als Daenerys Sturmtochter aus dem Haus Targaryen, Erste ihres Namens, Königin der Andalen und der Ersten Menschen, Khaleesi des Dothrakischen Meeres, Brecherin der Ketten und Mutter der Drachen. Schließlich macht sich Dany am Ende der 6. Staffel auf nach Westeros. Was das Poster allerdings auch weiterhin offen lässt, ist das Datum, zu dem die 7. Staffel anlaufen wird. Vorab bleibt es also dabei, dass GoT kommt, wenn… der Sommer naht!

Marc Schmitz Schon von klein auf ist er Phantastik-Enthusiast mit Leib und Seele und das lebt er - neben seiner Arbeit für diverse Print- und Online-Publikationen - auch in seinem beliebten Blog 'Schmitz Sofa' aus, in dem sich alles um die Dinge dreht, die man bequem von der Couch aus erledigen kann.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + neun =