Home TV & Film Filme Kinostarts der Woche 31

Kinostarts der Woche 31

Kinostarts der Woche 31
290
0

Diese Woche können sich Stephen King Fans auf die Verfilmung seines Romans Der Dunkle Turm freuen, aber auch für die Fans von Oldies gibt es diese Woche ein besonderes Special , denn der Film  Das Fünfte Element kehrt wieder auf die große Kinoleinwand zurück. Also ab ins Kino und wie immer wünschen wir euch viel Spaß!

Kinostarts der Woche ( 7.8-13.08.2017)

DER DUNKLE TURM
10.08.2017 – 94 min – Ab 12 Jahren – Sony Pictures – Fantasy/Action – USA 2017

Roland Deschain (Idris Elba) ist ein Revolvermann, der letzte seiner Art. Die zielsicheren, wortkargen Helden schützen den Dunklen Turm, der die vielen Parallelwelten des Universums zusammenhält. Sein Gegenspieler ist der Mann in Schwarz (Matthew McConaughey), der das pure Böse verkörpert. Er will den Turm und alle Welten fallen sehen. Darunter auch jene, die wir als unsere Welt kennen.

Es kommt zur Jagd über die Grenzen der Parallelwelten hinaus, die sich mal voller Technik, mal voller Magie oder vor klassischen Western-Kulissen präsentieren. Doch die letzte Schlacht muss irgendwann am Fuße des Dunklen Turms selbst geschlagen werden…

DALIDA
10.08.2017 – 128 min – Ab 12 Jahren – NFP (Filmwelt) – Drama/Biographie – Frankreich 2017

Iolanda Cristina Gigliotti litt als Kind unter Mobbing und auch Jahre später war ihr die Meinung ihres Umfeldes wichtiger als die eigene. Als Sängerin Dalida eroberte sie trotz ihrer Unsicherheiten zahlreiche Fan-Herzen im Sturm.
Bis heute gehört sie zu den erfolgreichsten Interpretinnen in der Musikbranche. Abseits der Bühne sehnte sich Dalida aber nach Liebe, Geborgenheit und einer Familie.
Der Zwiespalt von persönlichem Glück und geliebter Bühnenpersönlichkeit begleitete Dalida ein Leben lang. In welchen Momenten war sie wirklich frei?

DAS FÜNFTE ELEMENT
10.08.2017 – 127 min – Ab 12 Jahren – Tobis – Science Fiction/Action – Frankreich/USA 1997

Er gilt als einer der besten Sci-Fi-Filme aller Zeiten: Luc Bessons „Das Fünfte Element“. Weil der Kultstreifen dieses Jahr seinen 20. Geburtstag feiert, zeigt CinemaxX ihn am 10.08. in einer überarbeiteten 4K-Fassung erneut auf der Leinwand. Die einmalige Gelegenheit für Fans des Klassikers Bruce Willis als lässigen Taxifahrer Korben Dallas und Milla Jovovich als Außerirdische Leeloo im futuristischen New York des 23. Jahrhunderts on big Screen zu erleben. Tickets gibt es unter www.cinemaxx.de/events(ab 8,50 €) in allen Standorten deutschlandweit.

DER STERN VON INDIEN
10.08.2017 – 107 min – Ab 6 Jahren – Tobis – Drama/Historienfilm – Großbritannien 2017

1947 bekommt Lord „Dickie“ Mountbatten (Hugh Bonneville) vom britischen König den Auftrag, vor Ort sicherzustellen, dass Indien reibungslos unabhängig wird. Der Lord, seine Frau Lady Edwina Mountbatten (Gillian Anderson) und Tochter Pamela (Lily Travers) ziehen in den prunkvollen indischen Amtssitz und leben dort in den oberen Etagen, während unten die große Dienerschaft untergebracht ist, darunter auch der junge Hindu Jeet Kumar (Manish Dayal) und dessen große Liebe, die Muslima Aalia Noor (Huma Qureshi). Während Mountbatten mit der politischen Elite über die Zukunft eines unabhängigen Indiens und über die Teilung des Landes in einen hinduistischen und einen muslimischen Teil verhandelt, kommt es zwischen den Hindus und den Moslems im Land und im Palast immer öfter zu Konflikten: Der als Held verehrte Gandhi (Neeraj Kabi) und der Indische Nationalkongress unter Nehru (Tanveer Ghani) wollen einen Einheitsstaat, Muhammad Ali Jinnah (Denzil Smith), der die muslimische Minderheit repräsentiert, will einen neuen islamischen Staat Pakistan. Der Konflikt wird immer feindseliger und auch Jeet und Aalia werden mit hineingezogen.

HEARTBEATS
10.08.2017 – 107 min – Ab 0 Jahren – Capelight (Central) – Drama/Tanzfilm – USA 2017

Die Amerikanerin Kelli (Krystal Ellsworth) liebt das Tanzen. Nachdem ihr Bruder vor fünf Jahren starb, studierte sie der Familie zuliebe zwar kurz Jura, brach aber ab und widmete sich im Geheimen wieder ihrer Leidenschaft. Weil sie ihren Eltern (Daphne Zuniga und Paul McGillion) davon nichts sagte, reagieren die verletzt, als die Lüge auffliegt. Michelle und Richard nehmen ihre Tochter dann mit zu einer Hochzeit nach Indien, ausgerechnet als die sich auf einen wichtigen Auftritt vorbereitet – nun ist Kelli die mit der schlechten Laune. In Mumbai ist sie eine Fremde, trifft aber immerhin ihre Jugendfreundin Deepika (Aneesha Joshi) wieder, deren heiratender Bruder der Grund für die Familienreise ist. Deepika tanzt mit dem charmanten Aseem (Amitash Pradhan) – der Kellis Talent bemerkt. Die beiden kommen sich nicht nur auf der Fläche näher, bald darauf geht es mit den Gefühlen rauf und runter – doch schnell müssen sich Kelli und Aseem fragen, ob ihre Liebe wirklich eine Chance hat.

CinemaxX Top 5

1. PLANET DER AFFEN: SURVIVAL
Fox – Neu in dieser Woche

2. ICH – EINFACH UNVERBESSERLICH 3
Universal – Vorwoche: 1

3. VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN
Universum Film (Walt Disney) – Vorwoche: 3

4. DUNKIRK
Warner – Vorwoche: 2

5. EMOJI – DER FILM
Sony Pictures – Neu in dieser Woche

Fara You may say I'm a dreamer, but I'm not the only one

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − 1 =