Home Events Timelash 2 – Kartenverkauf startet!

Timelash 2 – Kartenverkauf startet!

Timelash 2 – Kartenverkauf startet!
1.21K
0

Morgen ist es endlich soweit. Der Kartenverkauf für die Timelash 2 am 15. Und 16. Oktober in Kassel beginnt am 03.01. um 18 Uhr!

Nach dem großen Erfolg des letzten Males und dem daraus resultierenden gewachsenen Interesses an der Veranstaltung, kann man eigentlich von einer großen Nachfrage ausgehen. Anders als im letzten Jahr, wird sich das nächste Event nicht über Crowdfunding finanzieren, weshalb die Preise im Vergleich dazu ein wenig teurer geworden sind. Aber auch dieses Mal wird es eine Staffelung des Preises geben. Die ersten 350 Karten werden zu dem Early Bird – Preis von 105 Euro für das Wochenend- und 55 Euro für das Tagesticket verkauft. Also haltet euch ran. Danach werden die restlichen Karten zu dem regulären Preis von 115 Euro für das Wochenend- und 59 Euro für das Tagesticket kosten.

Hier sind alle Preise um Überblick:

Early Bird Preise: 

Wochenendticket: 105,00 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer
Tagesticket Samstag: 55,00 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer
Tagesticket Sonntag: 55,00 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer

Reguläre Preise:

Wochenendticket: 115,00 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer
Tagesticket Samstag: 59,00 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer
Tagesticket Sonntag: 59,00 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer

Natürlich wird es auch in diesem Jahr wieder ein Star-Dinner im Hotel Reiss geben. Die Plätze sind auch 45 limitiert und werden jeweils 119 Euro kosten.

Falls der eine oder andere unter euch noch unsicher ist, ob diese doch sehr kleine Convention für ihn was ist, können euch vielleicht die ersten Gäste bei der Entscheidung helfen.

Wie bereits bei der ersten Timelash, bekommen auch bei der nächsten die Autoren, welche hinter der Serie stehen, eine große Rolle zugedacht.
So kommt Robert Shearman, der als eines der Ausnahmetalente gilt und gerade Big Finish-Hörern viel Freude bereitet hatte. Seine Geschichte The Chimes of Midnight schaffte es sogar auf Platz 1 der TOP 20 Liste der Big Finish Main Range – Titel. Aber auch für Fans der TV-Serie wird seine Geschichte Dalek aus der ersten Staffel jedem in Erinnerung geblieben sein.

Als weiteren Autor wird Gareth Roberts mit von der Partie sein. Für die TV-Serie schrieb er die Folgen The Shakespeare Code, The Unicorn & the Wasp, Planet of the Dead, sowie The Lodger, Closing Time und The Caretaker. Im letzten Jahr war seine Romanadaption der von Douglas Adams geschriebenen TV-Folge Shada bei Cross Cult erschienen. (Mein Buch des Jahres!)

Ein weiterer Autor wird die Timelash in Form von Peter Harness besuchen, der unter anderem für den Zygon-Zweiteiler verantwortlich ist, welcher brandaktuell bei Fox läuft und für den er sehr viel Lob bekommen hatte. Ebenfalls hinter den Kulissen tätig ist Phil Collinson, ehemaliger Produzent von Doctor Who (2005-2008) und Executive Producer von Sarah Jane Adventures. Neben RTD und Julie Gardner, haben wir es auch Phil Collinson  zu verdanken, dass Doctor Who 2005 wiederbelebt wurde. Er produzierte die Serie von Rose an bis hin zu Journey’s End.

1-toby-hadoke
Toby Hadoke

Auch dieses Jahr wieder mit dabei ist Toby Hadoke sein, ein Überraschungshit der letzten Timelash und deshalb auch für die meisten Besucher ein Wunschgast für die nächste gewesen. Mit seinem zum Teil sehr berührenden, aber vor allem sehr amüsanten Comedyauftritt hat er jedem Doctor Who – Fan aus der Seele gesprochen. Des Weiteren ist er eine sehr nette, amüsante Person, mit der man sich auch abseits der Bühne gut unterhalten konnte.

Als erste angekündigte Schauspielerin kommt Sophie Aldred zur nächsten Timelash. Bekannt als Ace, spielte sie einen Companion des siebten Doctor bis zum Absetzen der Serie. Ace gilt als ein der beliebtesten Companions und ihr Baseballschlägerangriff auf einen Dalek ist bis heute unvergessen. Ab 1999 schlüpfte sie dann wieder für Big Finish in die sehr beliebte Rolle und erlebte weitere Abenteuer mit dem Doctor.

Die nächsten Tage wird ein weiterer Gast vorgestellt und ich werde euch gerne auf dem Laufenden halten.

Für mehr und tiefere Einblicke könnt ihr euch aber auch den Timelash-Podcast besorgen, in welchen ihr nicht nur früher über Stargäste informiert werdet, sondern auch einen interessanten Eindruck hinter die Kulissen einer solchen Convention bekommt.

Weitere Infos findet ihr auch auf www.timelash-event.de

Kommt ihr zur Timelash? Interessiert euch eine Doctor Who – Convention überhaupt? Falls ja, wer wäre denn euer Wunschgast und welchen Doctor würdet ihr gerne sehen? Sagt es mir in den Kommentaren!

Julia Ich bin eine Online-Redakteurin und Leseratte aus Hamburg, deren ganze Freizeit für Romane, Serien und die geliebte Playstation drauf geht. Wenn ich mal Zeit habe, schreibe ich selbst Geschichten und Beiträge oder nähe an Cosplaykostümen.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − 8 =