Home Audio Hörbücher Die besten Hörbücher zu Poker

Die besten Hörbücher zu Poker

Die besten Hörbücher zu Poker
332
0

Zugegeben, mich zieht es, nach langer Zeit, wieder etwas weg von Games und hin zum guten “alten” Online-Poker. Skills braucht man in etlichen Games leider schon lange nicht mehr, doch beim Poker macht mir keiner so schnell etwas vor. Doch die lange Zeit ohne Übung, macht mich dann doch etwas stutzig. Um einen Guide zu lesen, habe ich leider aktuell keine Zeit, da ich noch unzählige andere Bücher auf meiner Liste habe, aber zum Glück gibt es ja Hörbücher!

In den letzten Jahren hat es eine sehr starke Verschiebung von den regulären Büchern hin zu den digitalen Medien gegeben. So gut wie alle Bücher, die heutzutage veröffentlicht werden, finden sich auch als E-Book wieder. Das Gleiche gilt für die Hörbücher, die eine besondere Beliebtheit erfahren. 2016 konnten die “Audio Publishers Association” ein Umsatzwachstum von 18,2 % gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. Die höhere Nachfrage senkt die Preise also, hinzu kommt der günstigere Vertrieb, da die Werke einfach heruntergeladen werden können und somit keine Kosten für Papier und Druck entstehen. Dennoch kann man Hörbücher auch in physischen Verpackungen erwerben, um das Gefühl des materiellen Besitzes dennoch zu unterstreichen.

Hörbücher gibt es heutzutage zu allen Themenbereichen, dazu zählen auch Guides für Poker. Wer Poker spannend findet, wird hier natürlich sofort Interesse haben, aber auch für Unentschlossene sind Audiobooks die beste Möglichkeit um herausfinden, ob man mit der Thematik etwas anfangen kann. Denn genau anders als beim Lesen können Audiobücher in vielen Situationen auch genutzt werden, in denen man kein Buch in die Hände nehmen kann oder möchte (zum Beispiel beim Autofahren) und setzen sich immer mehr gegenüber den regulären Büchern durch. Pokerguides sind besonders für Leute empfehlenswert, die schon in heimischen Runden mit Freunden etwas Erfahrung gesammelt haben und sich überlegen, online oder in Wettbewerben zu spielen.
Das perfekte Einsteigerbuch hier ist meiner Meinung nach Strategies for Beating Small Stakes Poker Tournaments, da hier die verschiedenen Spielertypen analysiert und Strategien empfohlen werden, um damit umzugehen. Der Autor hat den ganzen Fokus des Buches darauf gelegt, Spielern auf ihren ersten Schritten zu helfen und konzentriert sich auf kleinere Einsätze. Wer dieses Buch gelesen hat, ist gut vorbereitet, sein Wissen online auszuprobieren. Hierfür sollte man sich vorweg bei Ratgebern im Internet informieren, um die richtige Anlaufstelle für die ersten Schritte zu finden. Das Buch wurde von Jonathan Little verfasst, welcher zwei WPT-Titel und über 5 Millionen Dollar gewonnen hat und somit eine Autorität auf diesem Gebiet ist. Als Anschluss daran eignet sich das Buch Secrets of Professional Tournament Poker von dem gleichen Autor, welches sich an Fortgeschrittene richtet und die komplexeren Wettbewerbszustände beschreibt. Als Einsteigerbuch ist es daher weniger ratsam.

Poker ist für seine psychologische Komponente bekannt. Genau das wird unter anderem in Reading Poker Tells analysiert. Der Autor Zachary Elwood beschreibt, wie man das Verhalten, die Gestik und die Mimik seiner Mitspieler interpretieren kann, um dadurch Rückschlüsse auf deren Karten zu erhalten. In dem Buch lernt man ebenso, wie geblufft werden kann, wie man den Unterschied bemerkt und wie man auf die eigene Darstellung (nicht nur das berühmte Pokerface) achtet, um selber nicht gelesen werden zu können. Das Buch eignet sich hervorragend für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wer gerne ein Allroundbuch hätte, wird mit The Mental Game of Poker zufrieden sein. Es eignet sich sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene und geht noch weiter ins Detail der mentalen Seite des Spiels. Das Buch analysiert Stresssituationen und fokussiert die Notwendigkeit positiven Denkens und der Motivation, um wichtige Entscheidungen treffen zu können und empfiehlt auch, wann man lieber nicht spielen sollte.

Die angeführten Buchtitel können auf Audible günstig erworben und nach dem Download direkt angehört werden. Die Digitalisierung hat es erlaubt, sich so einfach wie noch nie über die verschiedenen Aspekte von Themen informieren zu können.

LocoLoki

Als Kind der 80er, Zocker, Comicleser, Fantasy- und Sci-Fi-Fan, Con-Besucher und Texter, war für mich schnell klar, dass mir in den unendlichen Weiten des Internets etwas fehlt: Eine Website, die all meine Interessensgebiete abdeckt und sich nicht nur auf Games oder Brettspiele, Filme oder Events im Einzelnen spezialisiert. Et voilà: Hier ist nerdLICH.org! One site to rule them all!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + vierzehn =