Instagram: Sind Livestreams das nächste Feature?

489 0

Nach der Einführung von Instagram-Stories ist jetzt auch das nächste neue Feature in der Warteschlange. Instagram testet nun einen Live-Modus, mit dem man wie bei Facebook kleine Livestreams senden kann.

Am Anfang waren es nur Fotos mit einem Filter und jetzt kommen schon die ersten Livestreams. Instagram hat eine ziemlich interessante Laufbahn hinter sich und präsentiert nun viele tolle Features, die immer wieder ausgebaut werden.

So könnte ein Instagram Livestream aussehen.

So könnte ein Instagram-Livestream aussehen.

Der Live-Modus könnte sich „Go Insta“ nennen, denn einige russische Bürger haben diesen Modus wohl bereits gesehen, da die Funktion für wenige Minuten in Russland verfügbar war. Alle Leute, die gerade live sind, werden bei den Instagram-Stories angezeigt und mit einem „LIVE“-Button rot markiert. Ob die Livestreams auch nach 24 Stunden verfügbar sein werden, ist bisher allerdings noch unbekannt. Schließlich wurde die ganze Version noch gar nicht offiziell angekündigt. Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt und würden uns sehr freuen, euch auch bald Live-Videos von Cons, etc. auf unserem Instagram-Profil präsentieren zu dürfen!

Bisher können wir euch „nur“ regelmäßig mit tollen Fotos und Videos versorgen, aber bereits die haben es in sich! Also schnell das Smartphone zücken und nerdLICH auf Instagram folgen!

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

Über den Autoren/Über die Autorin

Hallo, ich bin Martin, 15 Jahre alt und seit Ende Juli 2017 wieder als Tech-Redakteur bei nerdLICH aktiv. Mich interessieren vor allem Smartphones, Notebooks, Computer, Apps, Anwendungen und natürlich das große Internet, das selbstverständlich auch zur technischen Welt dazugehört. Durch die Arbeit bei nerdLICH erhoffe ich mir eine Weiterentwicklung meines journalistischen Bewusstseins. Ich freue mich über Kritik und Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren!

Keine Kommentare bei "Instagram: Sind Livestreams das nächste Feature?"

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert