Home Technik Technik-News Telekom: 5 GB Datenvolumen zum Nikolaus

Telekom: 5 GB Datenvolumen zum Nikolaus

Telekom: 5 GB Datenvolumen zum Nikolaus
895
0

Die virtuellen Stiefel werden euch, wenn ihr Telekom-Kunde seid, heute prall gefüllt. Die Telekom verschenkt nämlich an jeden ihrer Kunden fünf Gigabyte Datenvolumen. Diese Aktion beginnt heute und endet erst am 24.12 um 23:59 Uhr.

Die einzige Voraussetzung ist, dass der Teilnehmer einen datenfähigen Tarif der Telekom besitzt. Auf dieser Seite muss man dann die Telefonnummer eingeben, damit man eine SMS empfangen kann. Ein Link in der SMS muss innerhalb einer Stunde angeklickt werden, damit das Volumen aktiviert wird. Dieser Link enthält einen Code, den man bis zum Enddatum auf pass.telekom.de/voucher eingegeben haben sollte, damit das Datenvolumen gültig wird.

So würde das Eingabefeld aussehen. Einfach deine Handynummer eingeben, die Teilnahmebedingungen und das Captcha lösen und auf "Datenvolumen sichern" klicken.
Das Eingabefeld. Einfach Handynummer eingeben, die Teilnahmebedingungen und das Captcha lösen und auf “Datenvolumen sichern” klicken.

Wenn die 5 GB aktiviert sind, wird man per SMS benachrichtigt und man kann dann ohne Zusatzkosten das Datenvolumen benutzen. Die 5 GB laufen automatisch am Enddatum ab und können dann nicht mehr genutzt werden.

Martin Schneider Hallo, ich bin Martin, 15 Jahre alt und seit Ende Juli 2017 wieder als Redakteur bei nerdLICH aktiv. Ich schreibe schon seit Mitte 2015 über das Thema Technik. Dabei interessieren mich vor allem Smartphones, Notebooks, Computer, Apps, Anwendungen und natürlich das große Internet, das selbstverständlich auch zur technischen Welt dazugehört. Vor einiger Zeit war ich schonmal als Redakteur im Bereich Technik aktiv, doch ich habe am 01. Februar 2017 gekündigt, da ich keine Zeit mehr hatte. Durch die Arbeit bei nerdLICH erhoffe ich mir eine Weiterentwicklung meines journalistischen Bewusstseins, da ich nach dem Abitur in den Journalismus gehen möchte. Ich freue mich über Kritik und Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier − zwei =