Home Games Browsergames & Mobil Animal Crossing: Pocket Camp ab sofort erhältlich!

Animal Crossing: Pocket Camp ab sofort erhältlich!

Animal Crossing: Pocket Camp ab sofort erhältlich!
636
1

Pastelle Farben, seichte Musik und knuffige Tier-Bewohner – in Animal Crossing kann man sich ein zuckersüßes virtuelles Leben aufbauen. Jetzt erscheint der 1. Smartphone-Ableger der Reihe, Animal Crossing: Pocket Camp.

Die Animal Crossing-Reihe zählt seit über 16 Jahren zu den beliebtesten IPs des japanischen Kult-Entwicklers Nintendo. 2016 hatte der bereits eine Smartphone-Version von Animal Crossing angekündigt und jetzt, am 22. November, veröffentlicht.

In Animal Crossing: Pocket Camp startet man nicht wie üblich in einer Stadt, sondern leitet einen Campingplatz. Wie auch in den anderen Games der Reihe ist das “Ziel” des Spiels kein wirkliches Ziel. Es geht darum sein Camp zu verschönern, Freundschaften mit den tierischen Camp-Bewohnern zu schließen und sein bestes Leben zu leben!

Nach Super Mario Run und Fire Emblem Heroes ist Animal Crossing: Pocket Camp die dritte IP, die Nintendo eigenständig auf mobile Endgeräte bringt – Pokemon Go wurde ja von Niantic entwickelt. Nintendo scheint den mobilen Markt für sich entdeckt zu haben, denn auch ein Mobile-Ableger der kultigen The Legend of Zelda-Reihe sei geplant.

Dank der wie gewohnt liebevoll gestalteten Charaktere und Spielewelt und den zahlreichen Aufgaben und Aktionen ist bei Animal Crossing: Pocket Camp stundenlanger Spielspaß garantiert. Das Game ist ab sofort kostenlos für iOs– und Android-Geräte erhältlich.

 

Quelle: Pressemitteilung Nintendo

Lisa

Wenn ich nicht grade an Cosplays arbeite bin ich auf Conventions in ganz Deutschland zu finden oder versuche irgendwie meinen “pile of shame” an Spielen, Büchern, Comics und Serien abzuarbeiten. Zwischendurch erblickt dann auch mal ein Artikel das Licht der Welt! Aktuell arbeite ich hauptberuflich für die Netzpiloten.

Kommentar(1)

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − zehn =