Saints Row: IV – Re-Elected nun auch auf der Nintendo Switch verfügbar

174 0

In den Vereinigten Staaten sind für November diesen Jahres Wahlen angesetzt. Entwicklerstudio Deep Silver gibt euch dagegen jetzt schon die Möglichkeit, selbst Präsident der USA zu werden.  

Deep Silver veröffentlicht mit Saints Row IV Re-Elected das perfekte Spiel für …erm… unterwegs*. Neben dem Basispiel erwarten euch 25 Erweiterungen und für zahlreiche Stunden actiongeladenen Gameplays.

Die Third Street Saints erreichen einen Level an … Exzentrik, der nicht mehr von dieser Welt ist. Erst wird der Boss der Saints Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, dann ist es an ihm die Welt vor einer Alien-Invasion zu retten. Das ist so irre, das muss man gesehen haben, um es zu glauben!

Und sehen lassen kann sich der Wahnsinn: Saints Row IV Re-Elected läuft flüssig bei nativen 720p im Handheld-Modus und 1080p in der Station. Wer gern ohne Ruckler spielt, kann eine dynamische Auflösung wählen, um stabile 30fps zu erhalten. In diesem Fall schaltet die Auflösung automatisch um, sodass Gameplay-intensive Situationen bei stabilen 30fps optimal dargestellt werden.

Apropos Gameplay: Für alle, die sich zum zielen gern bewegen, wurde zudem das beliebte Gyro Aiming-Feature der Switch adaptiert. Die digitale Version hat es direkt implementiert, für Besitzer der Box-Version kommt diese Funktion mit dem Day1-Update. Je nach persönlicher Vorliebe könnt ihr diese Option jederzeit aktivieren oder wieder abstellen.

Ein Einblick in die (Wahl-)Kampagne

Wie bereits erwähnt wird der Boss der Saints der neue Präsident der USA. Das ist euch noch nicht absurd genug?
Kein Problem, eine Pressekonferenz wird  durch eine Alien-Invasion unterbrochen! Die Saints landen in einer bizarren Simulation von Steelport, dem Schauplatz von Saints Row: The Third. Versammelt eure Homies, entdeckt euer umfangreiches Arsenal von Superkräften, und rettet die Menschheit aus den Fängen des Ober-Aliens Zinyak.
Frei nach dem Motto: „Escape or die tryin‘“ ist es an euch, die Saints aus ihrem Dilemma zu befreien und die Welt zu retten… oder sowas in der Art.
Die Third Street Saints haben es aus der Crackhölle erst ins Penthouse und dann ins Weiße Haus geschafft. Jetzt liegt es an euch, in diesem ultimativ epischen, legendären und erstmals auf Nintendo Switch spielbaren Open-World-Game Zinyak klarzumachen, warum ihr „Boss“ genannt werdet.

© Deep Silver | „Just another day in the (oval) office…“

Features:

·        Der amerikanische Traum – Vom Gangleader zum mächtigsten Mann -oder Frau- der Welt. Also liegt es nun an euch, besagte Welt  zu befreien – jetzt zum ersten Mal auf Nintendo Switch.
·        Mega-Superheld – Springt mit einem Satz über Gebäude. Bewerft Leute telekinetisch mit…anderen Leuten? Stürmt durch Panzer und lauft übers Wasser. Zwar das ist nur ein Bruchteil dessen, wozu ihr fähig seid, aber es klingt nach einem guten Anfang.
·        Alien-Spielzeuge der Vernichtung – neben den klassischen Schießeisen könnt ihr mit der zerstörerischen Macht von schwarzen Löchern, Tentakel und Dubstep experimentieren. FÜR DIE WISSENSCHAFT!
·        Angepasste Waffen, angepasstes Chaos – Die Frisur sitzt, das Outfit passt, und doch fehlt irgendwas? Jetzt kannst du deinen Look mit dem völlig neuen Anpassungssystem für Waffen vervollständigen.
·        Dynamisches Duo – Koopmodus mit nahtlosem Drop-in und Drop-out ist ein Saints Row Standard, der auch noch verbessert wurde. Das einzige, was besser(?) ist als ein entfesselter Präsident mit Superkräften, sind zwei davon.
·        Fully Re-Elected – Saints Row IV Re-Elected beinhaltet 25 beeindruckende Erweiterungen. Darunter sind Goodies wie das Dubstep-Gun-(Remix)-Paket, das Presidential-Paket, das Commander-In-Chief-Paket für größeres Chaos. Aber auch inhaltlich gibt es was oben drauf: Die zwei gefeierten Story-Erweiterungen „Enter The Dominatrix“ und „How The Saints Save Christmas“.
Saints Row:IV – Re-Elected für die Nintendo Switch ist ab sofort im Handel und zum Download erhältlich.
*Sorry, aber das konnte ja nun wirklich vorher keiner ahnen, dass die halbe Menschheit gerade drinnen bleiben muss.
Trailer & All Images: © Deep Silver
Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

Über den Autoren/Über die Autorin

Erzieher, Comic-Geek, Spielkind,Serien-Junkie und Cartoon-Enthusiast aus Hamburg. In meiner Freizeit betreibe ich professionelles Binge-watching, lerne oder stopfe meinen Kopf mit fiktiven Charakterbiografien voll.

Keine Kommentare bei "Saints Row: IV – Re-Elected nun auch auf der Nintendo Switch verfügbar"

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.