YouTube: HDR-Videos werden unterstützt

222 0

YouTube HDR-Videos werden ab sofort auch unterstützt! Solltest du also ein HDR-Video aufnehmen und hochladen, kannst du dieses nun in voller Qualität anschauen und deinen Viewern präsentieren.

Weißt du was HDR-Videos sind? Wenn nicht, erklären wir es dir: HDR-Videos haben einen erweiterten Farbraum, höheren Kontrast und eine höhere Helligkeit. HDR bedeutet übrigens High Dynamic Range. HDR wird nur von neueren 4K-Fernsehern unterstützt.

Hier kannst du den Unterschied zwischen der simulierten SDR (links) und richtigen HDR (rechts) sehen. Natürlich ohne 4K-Fernseher!

Hier kannst du den Unterschied zwischen der simulierten SDR (links) und richtigen HDR (rechts) sehen. Natürlich ohne 4K-Fernseher!

Es gab sie schon davor

Google erklärt im YouTube-Blog die einzelnen Funktionen und Höhepunkte von HDR. Der Autor berichtet auch, dass es diese YouTube HDR-Videos schon davor gab. Sie zeigten aber keinen erweiterten Farbraum, da YouTube diese Funktion noch nicht unterstützte.

Man findet sie auf einem speziellen Kanal

Die ersten HDR-Videos werden auf dem HDR Launch Playlist-Kanal ausgestrahlt. Wenn du keinen Fernseher hast, der High Dynamic Range unterstützt, kannst du dir aber trotzdem die Videos anschauen. Dies aber leider ohne erweiterten Farbraum!

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

Über den Autoren/Über die Autorin

Hallo, ich bin Martin, 15 Jahre alt und seit Ende Juli 2017 wieder als Tech-Redakteur bei nerdLICH aktiv. Mich interessieren vor allem Smartphones, Notebooks, Computer, Apps, Anwendungen und natürlich das große Internet, das selbstverständlich auch zur technischen Welt dazugehört. Durch die Arbeit bei nerdLICH erhoffe ich mir eine Weiterentwicklung meines journalistischen Bewusstseins. Ich freue mich über Kritik und Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren!

Keine Kommentare bei "YouTube: HDR-Videos werden unterstützt"

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.